Liebe Kinder,

wir alle sind gerade viel mehr zu Hause, als uns vielleicht lieb ist. Ihr geht nicht in die Kita, nicht in die Schule und am Nachmittag wäret ihr sicher gerne auf dem Spielplatz, würdet Fahrrad fahren oder Eure Großeltern sehen, anstatt nur mit ihnen zu telefonieren. Wenn wir die Menschen nicht besuchen können, die wir vermissen, können wir etwas tun: Wir können Straßen bauen, auf denen wir spielen, dass wir zu all denen fahren, die uns fehlen. Und wenn wir schon dabei sind, können wir auch einen Ausflug machen zu einem Ort, an dem wir im letzten Sommer waren, oder vielleicht sogar in Länder, in denen wir noch nie gewesen sind.

Nur weil wir gerade in der Wohnung bleiben müssen, heißt es nicht, dass wir den Menschen nicht mehr nahe sind, die in unserer Stadt leben, in unserem Land und in ganz Europa. Aus Papier könnt Ihr die Straßen bauen, die uns miteinander verbinden, die von Berlin nach Amsterdam und von Warschau nach Rom führen. Sie erinnern uns daran, dass überall Menschen leben, die gerade in ihren Wohnzimmern sitzen und von anderen Orten träumen.

Habt Ihr einen Drucker, etwas Klebeband und Eure bunten Stifte? Dann legt los!

Viva la Via – viva Papier!

How To Icon How To Icon How To Icon How To Icon How To Icon

Wie Ihr seht, ist links und rechts von den Straßen noch viel Platz. Vielleicht malt Ihr das Haus, in dem Ihr wohnt, oder das Eurer besten Freundin und Eures besten Freundes. Im Zoo fehlen noch die Tiere und was für ein Plakat klebt wohl auf der Litfaßsäule und was wird auf der Baustelle gebaut? Ein paar Städte gibt es schon, in den nächsten Wochen kommen weitere dazu und immer noch mehr Straßen aus Papier.

Habt viel Spaß beim Spielen, Robbers und Busso

Downloads (Version 3)

Vollversion Alle Städte Alle Straßen
Jens & Busso Icon

Jens und Jojo sind Robbers & Busso. Sie denken sich Sachen aus und manchmal machen sie die dann auch. Manche sieht man hier.

Heimatpiste Icon

Für Heimatpiste hat Jens schon einige Spielteppiche illustriert, Jojo sagt dann schlaue Sachen dazu. Die Teppiche gibt es hier.

Max Icon

Max hilft Jens und Jojo manchmal. Diesmal hat er diese Website hier gemacht.

Paul Icon

Paul kennt sich gut mit Social Media aus. Bei Facebook und Instagram begegnet Ihr unter Umständen ihm.